Ad-hoc Mitteilungen

Aktuellste Ad-hoc:
  • 01. Juni 2021
    Delticom AG (ISIN: DE0005146807): Vorstand schließt Bezugsrechtsfreie Kapitalerhöhung erfolgreich ab und legt Bezugspreis von EUR 7,12 pro neue Aktie fest
  • Hannover, 1. Juni 2021 - Die Delticom AG hat die heute angekündigte Erhöhung des Grundkapitals von derzeit EUR 12.463.331,00 um EUR 1.246.333,00 (entspricht knapp 10 Prozent des Grundkapitals) durch Ausgabe von 1.246.333 neuen, nennbetragslosen, auf den Namen lautenden Stückaktien aus dem genehmigten Kapital 2017 gegen Bareinlagen erfolgreich abgeschlossen ("Bezugsrechtsfreie Kapitalerhöhung"). Die neuen Aktien wurden unter Ausschluss des Bezugsrechts und mittels eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) bei qualifizierten Anlegern im Sinne von Art. 2 lit. e) der Verordnung (EU) Nr. 2017/1129 prospektfrei platziert. Der Platzierungspreis wurde dabei auf EUR 7,12 je Aktie festgelegt. Mit der Eintragung der Durchführung der Bezugsrechtsfreien Kapitalerhöhung in das Handelsregister wird in den nächsten Tagen gerechnet. Der Bruttoemissionserlös aus der Bezugsrechtsfreien Kapitalerhöhung beläuft sich vor Provisionen und Kosten auf ca. EUR 8,87 Mio.

  • weiter